Suche

Vegan Oat-Praline Bar

Healthy Yummy Lowcalorie Energy Bar

Ich liebe Proteinriegel, sie sind der perfekte Snack für zwischendurch und machen satt. Haferriegel sind genauso gut, da die Kohlenhydrate Energie geben.


Dieser Riegel gibt dir Energy, schmeckt mega gut & hat auch nur 105 Kalorien.

Der Riegel ist nicht nur ein Energieriegel, weil er Haferflocken enthält, er ist auch ein Proteinriegel, da Protein enthalten ist. So ist er eine perfekte Kombination, die den kleinen Hunger stillt & Energie gibt

Die richtige Zutaten

Die Zutaten sind super simple. Verwendest du 1:1 dieselben Produkte wie ich, kann ich dir versprechen, dass der Riegel gelingt und super gut schmeckt. Natürlich kannst du manche Produkte auch ersetzen, wenn du sie dir nicht kaufen willst/ oder nicht Zuhause hast. Die Alternative gebe ich dir immer an!

Das Rezept für 4 Riegel


Zutaten

  • 30g Soja Protein* „Cookies & Cream“ von Prozis > Veganes Proteinpulver ist hier wichtig! Da Veganes Pulver anders bindet als normales Proteinpulver

  • 60g Gemahlene Haferflocken* Instant Oats „Praliné“ von Prozis > du kannst auch Haferflocken mixen, den Praliné Geschmack hast du nur bei den Instant Oats (= sind schon gemahlen) von Prozis. Du kannst aber Kakaopulver/Nüsse dazu geben

  • 30g Frischkäse

  • 5g Kokosöl* ich verwende das von Koro, da bekommt man immer Großpackungen

  • 5g zuckerfreie Schokodrops* zuckerfreie Schokolade habe ich auch immer von Koro

  • Prise Salz

  • Süße nach Wahl* Dattelsirup/ Stevia/ Ahornsirup,.. ich verwende eine Kombi aus Dattelsirup & Zero Ahornsirup von Prozis, um nochmal Kcal zu sparen



Rabattcodes


  • Bei Prozis bekommst du -10% mit ''NadineChiara'' - den Code gibst du am Ende deiner Bestellung ein.

  • Bei Koro bekommst du -5% mit ''NADINECHIARA'' - den Code gibst du bei ''Warenkorb bearbeiten'' ein. Alle Österreicher müssen auf Koro-shop.at gehen.


Danke an alle, die mich mit Verwendung meines Codes Supporten💗

Zubereitung

  1. Alle trockenen Zutaten in einer Bowl vermengen

  2. Kokosöl schmelzen. Frischkäse zu den Trockenzutaten und so gut es geht vermengen.

  3. Einen Schuss Wasser in die Masse geben, sodass ein knetbarer Teig entsteht. WENIG Wasser verwenden, besser als zu viel. Ansonsten nur etwas Trockenzutaten hinzufügen

  4. Kokosöl & Schokodrops dazu und gut vermengen.

  5. In eine Form geben (Ofenform zb) mit Backpapier auslegen und masse hineindrücken. Ins Gefrierfach/ den Kühlschrank.

  6. Nach 30min in Riegel teilen & genießen


Ich hoffe das Rezept hat euch gefallen! Ihr könnt mir gern eure Kreationen auf Instagram schicken oder mich markieren @catowbeauty


XOXO

NADINE







693 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen